Schienengrund- und Aufbaukurs

Inhalt und Ablauf 1. Tag:

09:00 - 10:45 Uhr  - Eröffnung, Begrüßung, Vorstellung (GmAR und Teilnehmer) Vermittlung der                                          Grundlagen über Pathophysiologie – H a n d -

10:45 - 11:00 Uhr  - Pause

11:00 - 12:30 Uhr  - Anpassung von statischen Schienen (HG-Lagerungsschiene) 

12:30 - 13:30 Uhr  - Mittagspause

13:30 - 15:00 Uhr  - Anpassung von statischen Schienen (Daumenschiene, Schwanenhalsschiene)

15:00 - 15:15 Uhr  - Pause

15:15 - 16:45 Uhr  - Anpassung von statischen Schienen (AUD-Schiene)

Inhalt und Ablauf 2. Tag:

09:00 - 10:30 Uhr  - Vermittlung von Tragemodalitäten bei dynamischen Schienen nach                                                          Sehnenoperationen

10:30 - 10:45 Uhr  - Pause

10:45 - 12:15 Uhr  - Beugequengel

12:15 - 13:15 Uhr  - Mittagspause

13:15 - 14:45 Uhr  - Streckquengel

14:45 - 15:00 Uhr  - Pause

15:00 - 16:30 Uhr  - Diskussion/Fragen